FRIDA - FRISCHE DESINFIZIERTE ATEMLUFT - DAS NEUE 5-DIMENSIONALE RAUMLUFTHYGIENEKONZEPT

FRIDA hat die, in Deutschland neu entwickelte, DiOMiX Technologie – eine absolute Weltneuheit!

 

Durch diese Technologie können Aerosole, Viren und Bakterien im Raum neutralisiert werden. Bakterien und Viren können umgehend unschädlich gemacht werden und die Übertragung von Viren auf neue Wirte kann gehindert werden.

 

FRIDA vereint einen hochwertigen HEPA 14 Filter und eine zusätzliche UVC Licht, die zur nachweislichen Virenneutralisierung dient.

  

On Top kommt die entwickelte DiOMiX Technologie. Die DiOMiX-Partikel  werden im Raum verteilt und können  alle Aerosole und Flächen desinfizieren.

In vielen Branchen wird FRIDA vom Staat gefördert.

In Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater kann die Förderung beantragt werden.


SO FUNKTIONIERT DAS SYSTEM FRIDA™:

Die Raumluft wird angesaugt

 

Der Sog des Ventilators zieht die Luft durch den Filter

 

Im Filter werden Schwebstoffe zu 99,995 % abgeschieden

 

Die gereinigte Luft verlässt den Filter

 

Viren und Bakterien werden mit UV-C-Licht behandelt und deaktiviert

 

Die desinfizierte Luft wird mit DiOMiX versetzt

 

Die Beduftung wird (wenn gewollt) eingesprüht

 

Die behandelte Luft wird von FRIDA™  in den Raum verdüst

 

DiOMiX verteilt sich im Raum und kann bestehende Aerosole neutralisieren

 

DiOMiX setzt sich auf den Oberflächen und Gegenständen ab und desinfiziert diese


DIE DIOMIX TECHNOLOGIE

neutralisiert Aerosole und Viren

 

DIOMIX

wirkt bakterizid, fungizid und viruzid

 

DAS DIENT DER DESINFEKTION

von Flächen und Gegenständen

 

DIE UV-C BEHANDLUNG

eliminiert Viren und Bakterien

 

DER H14 HEPA-FILTER

filtert Bakterien, Viren, Pollen und Feinstaub

 

DIE INTEGRIERTE CO2 AMPEL

überwacht die Luftqualität in Echtzeit

 

DIE RAUMBEDUFTUNG

beduftet den Raum mit natürlichen Aromen.